Montag, 2. Juni 2014

[Montagsfrage] Am Stück oder Häppchenweise?


Libromanie fragt heute, ob wir ein Buch am Stück oder häppchenweise lesen.

Bei mir ist die Antwort ganz klar: Häppchenweise.

Gerade wenn man nicht viel Zeit hat, bleibt einem auch nichts anderes übrig, als Bücher Häppchen für Häppchen zu verschlingen. 

Das ist nicht toll, wenn man gerade etwas sehr Spannendes liest und die Lektüre unterbrechen muss, aber besser als überhaupt nicht zu lesen. Außerdem sammeln sich so mehr gelesene Bücher an, als man denkt. Erst beim Monatsrückblick bemerkt man dann (hoffentlich), dass man doch sehr fleißig war ;)



14 Liebe Worte:

  1. Bei mir kommt es immer drauf an, mal verschlinge ich ein Buch am Stück, dann lese ich es nur häppchenweise..
    Liebst, Emme♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Je nach dem, wie viel Zeit du hast, oder? :)
      Verständlich.

      Liebe Grüße,
      Carly

      Löschen
  2. So schon der letzt Kommentar... ging ja fix. :D
    Ich bin auch in seltenen Fällen ein "am Stück Leser", aber natürlich nicht solche ü500 Seiten Wälzer. :D
    Ich wünsch dir einen schönen Montag meine Liebe.

    Ganz liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da war ich wohl nicht so fleißig, wie ich hätte sein sollen, wa? ;D
      Es ist auch krass, wenn man 300 Seiten aufeinmal liest. Irgendwann machen die Augen auch nicht mehr mit ^^

      Schöne Woche noch :)

      Ganz liebe Grüße ♥

      Löschen
  3. Hallo liebe Carly! :))

    Eigentlich hatte ich gerade schon ein Kommentar geschrieben, aber das war plötzlich weg. O.o

    Am liebsten lese ich am Stück - so kann ich am besten alles um mich vergessen, für einen Moment der Realität entfliehen und voll und ganz in die Geschichte eintauchen und sie genießen. So schenke ich dem Buch meine volle Aufmerksamkeit. :)
    Das Problem ist bekanntlich die Zeit und so lese ich auch meistens in Häppchen - aber möglichst in großen Häppchen. Dauernd nur irgendwie zehn Minuten oder so lesen könnte ich nicht. Da käme ich nie richtig in die Story rein und außerdem wäre die Versuchung zu groß. xD Und je kleiner die Häppchen sind, desto größer ist die Gefahr, dass ich am Ende nur ein bruchstückhaftes, nicht ausgereiftes Bild von dem Buch habe. ;)

    Ganz liebe Grüße und eine Woche voller toller Erlebnisse, vielen Lächeln und Sonnenschein!! ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh.Mein.Gott. Ich weiß, was du meinst! Erging mir auch so die letzten paar Tage! Meine geistesreichen Kommentare verschwinden und dann muss ich neue verfassen und die sind nicht halb so geistesreich, wie sie normalerweise sind!
      Danke für deine Mühe :-*

      10 Minuten sind mir auch zu wenig. Obwohl die Zeit dann so schneller vergeht. Ganz toll, wenn es Winter ist und man auf den Zug warten muss, weil der schon wieder 15 Minuten im verzug ist -.-

      Ganz liebe Grüße (omg musst du immer so süß grüßen? Da kann ich nie mit dir mithalten, also versuche ich es dieses Mal gar nicht erst ;) ) ♥♥♥

      Löschen
  4. Je größer die Häppchen, umso besser, beim Buch und beim Keks! ;)

    Wünsch Dir eine tolle Woche! :D Liebst, WortGestalt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weißt du was? Ich musste backen, weil ich keine Kekse da hatte.
      Jetzt habe ich mir um die 5.000 zusätzliche Kalorien reingezogen, weil DU über Süßigkeiten referieren musstest.

      Kalorienreiche Grüße :)

      Löschen
  5. Hey meine Liebe =)
    Ich bin auch eher der Häppchenleser. Kann mich ja schlecht auf Arbeit mit nem Buch hinsetzen ^^ Aber wie du schon sagst: Hauptsache man kann überhaupt lesen =)
    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebes :)
      Auf der Arbeit mit nem Buch, das wäre es doch! Wenn ich kerlnere, dann wird das zwar schwierig, aber wo ein Wille ist, da ist bekanntlich auch ein Weg ;D

      Herzliche Grüße ♥

      Löschen
  6. Bei mir auch def. Häppchenweise :-)

    AntwortenLöschen
  7. Sowohl als auch. Mal hocke ich 3 Stunden über einem Buch und lege es keineswegs aus der Hand. Aber meistens hab ich den Tag über so viel zu tun, dass es auf Häppchen hinausläuft...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anders bekommt man das gar nicht hin. Wer hat schon Zeit jeden Tag sich stundenlang zum Lesen :)

      Löschen

Schick mir eine virtuelle Brieftaube.

 

Daughter of Ink and Paper Template by Ipietoon Cute Blog Design and Homestay Bukit Gambang