Mittwoch, 2. Dezember 2015

[Leselaune] Kostbare Zeit, langsames Lesen, Beziehungsprobleme und die Nano-Pleite

 
Gehostet von Novembertochter.

Aktuelles Buch?

The Assassin's Blade (Throne of Glass, #0.1-0.5)
Seit zwei Monaten habe ich eine on-off-Lese-Hörbuch-Beziehung mit The Assassin's Blade. Mal packt mich das Buch total, dann wieder überhaupt nicht. Es liegt nicht am Buch, sondern an mir, jedoch ist unser Beziehungsstatus "kompliziert".

Hauptsächlich finde ich es gut, aber irgendwie ist es eben nicht so die wahre Liebe. Ich habe auch schon daran gedacht Schluss zu machen, aber da ich nun so viel Kraft und Ehrgeiz in dieses Buch gelegt habe, ziehe ich es durch.

Dabei dachte ich eigentlich, dass Celaena und ich auf einem guten Weg wären … 

Beschreibe ich gerade mein Leseverhalten mit einer gestörten Liebesbeziehung? Jap.



Momentane Lesestimmung?

Nicht wirklich vorhanden. Meine Zeit in Kirgistan geht langsam aber sicher zu Ende, die verbliebenen 39 Tage möchte ich mit meinen Freunden hier verbringen, an meinem Studienprojekt arbeiten und der Uni widmen. Daher kommt das Lesen eben zu kurz, aber viel macht mir das nicht aus.

Zitat der Woche?

That's the way my love is going to be.... ~Love Quote from LOVE THE ONE YOU'RE WITH by Lauren Layne:  

Und sonst so?

 Irgendwie habe ich nicht viel zu erzählen. Es läuft ziemlich rund in meinem Leben, wie immer nehme ich mir viel zu viel vor, aber dauer auf Strom zu sein, finde ich besser, als vor mir hin zu vegetieren. Daher beschwere ich mich über den Stress nicht ☺ Ich weiß, dass ich ein komischer Mensch bin, aber bekanntermaßen leben wir nur einmal (hashtag yolo, yo!). Die Möglichkeit der Reinkarnation halte ich hier mal raus.
Übrigens hat das mit dem NaNo nicht ganz so geklappt, als dass ich 50k geschafft hätte. Das hat mehrere Gründe, die in einem seperaten Post erklärt werden. Traurig bin ich deshalb dennoch nicht ☺ 

Ansonsten wünsche ich allen einen tollen Dezember! 


1 Liebe Worte:

  1. Ich liebe dieses Buch. Ich liebe es einfach.
    Ich habe es am Wochenende gelesen, nein, verschlungen, und hing praktisch an den Seiten. Ich liebe Celaena. Ich liebe diesen Stil, ich liebe Erilea, ich liebe die Charaktere (und Sam ♥) und ... ich bin ein Fangirl, ich oute mich. xD

    Ach ja, danke, dass du mich dazu gebracht hast, es zu lesen. Unvorstellbar, dass es mir andernfalls entgangen wär ...
    Daher schade, dass es dich nicht so ganz mitreißen kann, aber vielleicht liegt das ja an der Stimme? *hoffnungsvoll anschau* ;D

    Genieß deine letzen Wochen in Kirgistan und nutz die Zeit! ♥♥♥

    AntwortenLöschen

Schick mir eine virtuelle Brieftaube.

 

Daughter of Ink and Paper Template by Ipietoon Cute Blog Design and Homestay Bukit Gambang